Supervisionsgruppe

Systemische Supervisonsgruppe

Die im Abstand von ca. 8 Wochen stattfindende Supervisonsgruppe richtet sich an diejenigen, die berufliche aber auch das Privatleben betreffende Fragestellungen mit systemisch-lösungsorientierten und neurosystemischen Strategien betrachten und lösen wollen.

Die Teilnahme an der Gruppe ist für alle Interessierten offen – es sind keine systemischen Grundkenntnisse nötig – diese werden im Laufe der Zeit vermittelt und besprochen.

  • Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt auf max. 15 TeilnehmerInnen.
  • Diese verpflichten sich zur regelmäßigen Teilnahme.
  • Zeitrahmen: 17.00 bis 21.00 Uhr

 

Umfang: 5 Supervisionstreffen im Abstand von ca. 8 Wochen

Supervisor: Dr. Peter Herrmann

Ort: ISIS Institut, Köln

Kosten: 50,- € pro Termin

Teilnahmebedingungen

Jeder Kurs braucht eine Mindestzahl von 10 Teilnehmern. Sollte die Mindestzahl nicht erreicht werden, kommt der Kurs nicht zustande. Wir werden Sie hierzu rechtzeitig informieren.

Jeder Teilnehmer verpflichtet sich zur Buchung der gesamten Reihe. Sollte sie/er verhindert sein, stellt das Institut die Kosten in Rechnung.

 

Termine SUP-001-20-21

1)22.09.2020
2)10.11.2020
3)26.01.2021
4)16.03.2021
5)25.05.2021
Zur Anmeldung für SUP-001-20-21

 

Über ISIS

Seit 1993 bietet das ISIS Institut Aus- und Weiterbildungen für systemisch-lösungorientierte Konzepte an.

Adresse

Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln
Telefon:  +49 (0)221 98 94 50 - 45
Fax:       +49 (0)221 98 94 50 - 10
Email:    info@isis-institut-koeln.de

Neuigkeiten

21. Juli 2020
27. Februar 2020
13. September 2019
©2020 ISIS Institut Köln