AOT-009

Systemischer Umgang mit Unterrichtsstörungen

"Wie kann ich angesichts von Unterrichtsstörungen in meiner positiven Lehrerpower bleiben?"

Dieses Tagesseminar richtet sich an alle LehrerInnen, die in bestimmten Unterrichtssituationen mehr Sicherheit und Flexibilität haben möchten und die über Alternativen zu den üblichen Interventionsstufen verfügen möchten. Anhand von Beispielen soll in Kleingruppen geschaut werden, wie Schwierigkeiten konstruiert und von mir selbst wieder aufgelöst werden können. Ziel soll eine höhere Sicherheit und Flexibilität in herausfordernden Situationen sein und die Entwicklung von persönlichen, hilfreichen Verhaltensmustern.

 

Inhalte

  • Systemische Haltung
  • Kontext und zirkuläre Wechselwirkungen
  • Problemkonstruktionen
  • Assoziieren und Dissoziieren vom Problem
  • Eigene Ressourcen und Lösungskompetenzen
  • Perspektivwechsel
  • Trennung von Verhalten und Bedürfnissen der SchülerInnen
  • Musterunterbrechung durch Perturbation

 

Videosequenz zum Seminarinhalt

 

 

 

Rahmeninformationen zum Tagesseminar

  • Referent: Jürgen Pfannmöller
  • Zeit: Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Voraussetzungen: Die Teilnahme kann ohne Vorkenntnisse erfolgen.
  • Teilnahmebescheinigung: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung für den Akademietag
  • Kosten: 90€

 

 

Termine AOT-009-21

04.12.2021
Zur Anmeldung für AOT-009-21

Über ISIS

Seit 1993 bietet das ISIS Institut Aus- und Weiterbildungen für systemisch-lösungorientierte Konzepte an.

Adresse

Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln
Telefon:  +49 (0)221 98 94 50 - 45
Fax:       +49 (0)221 98 94 50 - 10
Email:    info@isis-institut-koeln.de

Neuigkeiten

21. Juli 2020
27. Februar 2020
13. September 2019
©2021 ISIS Institut Köln