WOS-001

Systemische Werkstatt

Die „Systemische Werkstatt“ ist ein neues Format im ISIS Konzept.
Wir wollen mit diesem Format eine Form von Open Space anbieten, von ISIS Dozenten moderiert und ausgerichtet auf die Fragen, Anregungen, Angebote, die aus dem Teilnehmerkreis kommen.
Wir bieten hier einen Raum für einen offenen Kommunikationsprozess für alle an systemischen Fragestellungen Interessierten.

Man braucht nicht unbedingt ein eigenes Thema haben, dass man ansprechen möchte – vielmehr ist es oft sehr hilfreich, sich von anderen Themen anregen zu lassen oder im Prozess der Kommunikation wiederum eigene Themen zu entdecken, die behandelt werden können.

Die Systemische Werkstatt ist ein offener Prozess, bei dem das Raum haben kann, was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer interessiert.

Teilnahmevoraussetzung:

Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft zum respektvollen und wertschätzenden Umgang mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, deren Ideen und Beiträgen.

Rahmen
Zur Organisation des Rahmens brauchen wir eine Anmeldung für die Teilnahme bis 3 Tage vor dem jeweiligen Termin.

Ort:
ISIS Institut, Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln

Zeitumfang: 10 – 15 Uhr

Kostenbeteiligung: 20€

Termine WOS-001-20

1)25.01.2020
2)23.05.2020
3)31.10.2020
Zur Anmeldung für WOS-001-20

Über ISIS

Seit 1993 bietet das ISIS Institut Aus- und Weiterbildungen für systemisch-lösungorientierte Konzepte an.

Adresse

Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln
Telefon:  +49 (0)221 98 94 50 - 45
Fax:       +49 (0)221 98 94 50 - 10
Email:    info@isis-institut-koeln.de

Neuigkeiten

13. September 2019
13. September 2019
©2019 ISIS Institut Köln

Search