Systemische Gesprächsgruppe

Systemische Gesprächsgruppe zur Lebensgestaltung

In der seit Mitte der 1990iger Jahre stattfindenden Supervisionsgruppe entstand die Idee, eine Kommunikations- und Austauschrunde zu schaffen, in der es nicht in erster Linie um berufsfeldbezogene Supervision geht, sondern um Themen, die uns bewegen.

In den Runden der Vergangenheit hatte sich gezeigt, dass bei denen, die sich intensiv mit systemischen Gedanken und Konzepten beschäftigt haben, immer mehr das eigene Leben und die eigenen Fragen dazu in den Mittelpunkt gerückt sind.

Diese Themen mit anderen zu teilen, die auch systemisch im Leben unterwegs sind, hat sich als außerordentlich entlastend, bereichernd und ermutigend erwiesen.

Wir wollen eine neue Form offener Kommunikation (systemische Gesprächsgruppe) schaffen und sie als Rahmen nehmen, um uns mit den immer wieder neuen Überraschungen und Aufgaben zu befassen, die das Leben so vorhält.

Alle diejenigen, die ihre Themen mit uns teilen wollen, die sich offen und breit mit alten und neuen Mustern beschäftigen möchten, sind hierzu eingeladen.

 

Ort: ISIS Institut Köln

Vierteljährlich Dienstag von 17.00 bis 21.00
Termine:

  • 5.11.2019
  • 21.1.2020
  • 21.4.
  • 16.6.

Zur Anmeldung

Teilnehmerbegrenzung auf 12

Kostenbeitrag: 40€ pro Treffen

Über ISIS

Seit 1993 bietet das ISIS Institut Aus- und Weiterbildungen für systemisch-lösungorientierte Konzepte an.

Adresse

Theodor-Heuss-Ring 52, 50668 Köln
Telefon:  +49 (0)221 98 94 50 - 45
Fax:       +49 (0)221 98 94 50 - 10
Email:    info@isis-institut-koeln.de

Neuigkeiten

13. September 2019
13. September 2019
©2019 ISIS Institut Köln

Search