Peter Herrmann
"Einführung in das systemische Schulmanagement"
ca. 128 Seiten, Kt, 2014
€ (D) 13,95/€ (A) 14,40
ISBN 978-3-8497-0048-5
erscheint 9/2014
im Carl-Auer Verlag




 

  • Kompakter Überblick über die wichtigsten Aspekte der systemischen Organisationsentwicklung in Schulen

  • Aus langjähriger Beratungspraxis entwickelter Ansatz

  • Konkrete Handlungsanleitungen zur Gestaltung von Veränderungsprozessen in Schulen


Veränderungsprozesse in Schulen verlangen, wenn sie gelingen sollen, von allen Beteiligten strategisch kluges Handeln. Diese Einführung in das systemische Schulmanagement hilft SchulleiterInnenn, LehrerInnen und BeraterInnen, eine Haltung zu finden, die sich an der eigenen Position und der persönlichen Rolle in der „Organisation Schule“ ausrichtet.

Vor dem Hintergrund seiner langjährigen Beratungspraxis vermittelt Peter Herrmann Grundlagen der systemischen Organisationsentwicklung und entwirft ein Konzept zur systemischen Schulleitung. Dieses Rüstzeug eröffnet neue Lösungsstrategien und Handlungsmöglichkeiten für die Gestaltung von Veränderungsprozessen und das Konfliktmanagement.

Das Buch richtet sich an alle am Prozess der Schulentwicklung und Organisation beteiligten Gruppen: SchulleiterInnen, LehrerInnen, BeraterInnen, aber auch Verantwortliche in Schulverwaltung und Schulpolitik.

Weitere Informationen gibt es im auf der Homepage des Carl-Auer Verlags.

 
 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok